Nature Awakening Collection

Wandern in der Schweiz – die schönsten Routen

Die Schweizer Alpen haben so einiges zu bieten: im Winter viel Schnee, und im Sommer ist die Schweiz ein echtes Wanderparadies. Im Gegensatz zu anderen Aktivitäten im Freien, wie beispielsweise Motorsport oder Flugreisen, ist Wandern eine umweltfreundliche und nachhaltige Alternative. Wir haben für euch die beliebtesten Routen der Schweiz herausgesucht.

Wandern ist deshalb so beliebt, weil es praktisch für jede und jeden geeignet ist. Man muss nicht topfit sein, spezielle Ausrüstung braucht es auch nicht zwingend, und Länge und Schwierigkeitsgrad einer Wanderung können nach den eigenen Bedürfnissen gewählt werden. Wer einfach einen schönen Spaziergang im Grünen machen will, findet die passende Route ebenso wie Hiking-Fans, bei denen es unterwegs anspruchsvoller sein darf. Ob über Wiesen, im Wald oder im Gebirge, die abwechslungsreiche Landschaft der Schweiz hat viel zu bieten. Wandern bedeutet immer eine kleine Auszeit vom Alltag, und selbst bekannte Routen erlauben immer neue Entdeckungen im Wechsel der Jahreszeiten.

Achtsam wandern auf den schönsten Routen der Schweiz

Beim Wandern bewegt man sich in der Natur und hat die Möglichkeit, die Schönheit der Umgebung zu geniessen. Es ist wichtig, die Natur während des Wanderns zu respektieren und einen schonenden Umgang mit ihr zu pflegen. Dazu gehört beispielsweise das Einhalten der Wege, das Vermeiden von Müll und das Respektieren von Pflanzen und Tieren. Wir von NIKIN wollen nicht nur mehr Nachhaltigkeit in der Mode erreichen, sondern auch unsere Community dazu inspirieren, den eigenen Alltag nachhaltiger zu gestalten. Darum denke dran: Hinterlasse die Natur immer so, wie du sie auch gerne antreffen willst.

Unsere 5 Top-Wanderwege von leicht bis anspruchsvoll:

1) Reichenbachfall und Aareschlucht

Ein leichter Rundweg, den man in rund 2,5 Stunden bewältigt, durch die Aareschlucht und vorbei am Reichenbachfall bei Meiringen und Innertkirchen. Der Weg führt über Stege und Tunnel durch die ganze Schlucht, die durch den Zweikampf zwischen Sherlock Holmes und seinem Widersacher Professor Moriarty weltweit berühmt wurde.

Aareschlucht

2) Bürgenstock Felsenweg

Eine andere leichte Wanderung von gut 1,5 Stunden und nicht ganz fünf Kilometer, in deren Verlauf man den wundervollen Blick über den Vierwaldstättersee geniessen kann, den höchst gelegensten Lift Europas aus der Belle Époque passiert und am Känzeli vorbei wieder zum Zentrum des Bürgenstocks zurückkehrt.

Bürgenstock

3) Aletsch-Panoramaweg

Schon mittelschwer ist dieser atemberaubende Wanderweg, bei dem auf rund 9 Kilometern Länge einige hundert Höhenmeter überwunden werden. Die etwa dreistündige Wanderung führt entlang des Aletsch-Gletschers, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört und dessen Faszination diese Route so besonders macht.

Aletsch Panoramaweg

4) Klingenstock – Fronalpstock

Auch diese Route ist mittelschwer, innerhalb von 2 Stunden werden fast 5 Kilometer zurückgelegt, dabei bietet der Gratwanderweg immer wieder unglaubliche Panoramen über die Berge und Seen der Zentralschweiz. Auch die Pflanzenwelt zeigt sich entlang dieser Route von ihrer schönsten Seite, besonders im Hochsommer.

Fronalpstock

5) Oeschinensee, Blüemlisalp und Griesalp

Für erfahrene Wandervögel eignet sich diese herausfordernde Tour an der Nordflanke der Blüemlisalp entlang. Für den mehr als 12 Kilometer langen Weg müssen mindestens 6 Stunden und angemessene Verpflegung eingeplant werden, denn hier werden bergauf und bergab jeweils über 1’000 Höhenmeter überwunden. Auch eine Einkehr in der Blüemlisalphütte ist natürlich empfehlenswert. Das Panorama mit Blick in die Gletscherwelt und auf den Oeschinensee entschädigt für die Anstrengung auf dem Weg bis zur Griesalp.

Oeschinensee

Kennst du diese Routen oder hast einen eigenen Geheimtipp? Schreib uns einen Kommentar! 

Übrigens: Mit den funktionalen Produkten aus unserer Activewear Collection bist du für dein nächstes Wanderabenteuer bestens ausgerüstet. Worauf wartest du noch?

Retour au blog

Laisser un commentaire

Veuillez noter que les commentaires doivent être approuvés avant d'être publiés.