Mein Warenkorb

Schliessen

Frequently Bought Together:

281 354 gepflanzte Bäume

Earth Day 2019 – NIKIN pflanzt mit OneTreePlanted Bäume in Colorado (USA)

Gepostet am 18 April 2019

Earth Day 2019 – NIKIN macht mit!

Wie seit 1990 findet jedes Jahr am 22. April der internationale Earth Day 2019 statt. Beim «Tag der Erde» geht es darum, die Wertschätzung für die natürliche Umwelt zu stärken, aber auch dazu anzuregen, die Art des eigenen Konsumverhaltens zu überdenken.

In diesem Jahr pflanzen wir zusammen mit unserem Partner, OneTreePlanted, und vielen freiwilligen Helfern rund 5000 Bäume im US-amerikanischen Staat Colorado! Wir freuen uns riesig, da dabei zu sein und selbst Hand anzulegen und der Erde etwas zurückzugeben.

Wir halten dich mit diesem Blog stets auf dem Laufenden und berichten täglich, was wir während unserer Zeit in Colorado erleben. Folge uns auch auf Social Media, wo wir regelmässig Impressionen mit dir teilen. (Instagram: @nikinclothing , Facebook: @nikinclothing)

 NIKIN AND ONE TREE PLANTED

 

Tag: 1: 17. April 2019

06.40 Uhr Treffpunkt am Flughafen Zürich. Ohne grössere Schwierigkeiten erreichen wir rund dreizehn Stunden später die Stadt Denver, im zentral gelegenen US-Staat Colorado. Im Hotel heissen uns Matt Hill und seine Crew von OneTreePlanted, mit wem wir anlässlich des #EarthDay2019 am Fusse der Rocky Mountains mehrere Tausend Bäume pflanzen werden, willkommen. Nach einem heiteren Dinner in einer lokalen Brauerei legen wir uns schon bald aufs Ohr und tanken nach einem langen Tag frische Energie. Wir sind gespannt darauf, was uns in den kommenden Tagen erwartet!

 NIKIN in Colorado Day 1

 

Tag 2: 18. April 2019

Erholt und gestärkt machen wir uns auf den Weg in Denvers Innenstadt, wo wir mit Matt Hill, dem Gründer von OneTreePlanted und seiner gesamten Crew zusammentreffen und uns über vergangene wie auch zukünftige Projekte austauschen. Wie wir bei NIKIN, erhielt auch Matts Team im letzten Jahr einigen Zuwachs und es konnten weltweit über 1.5 Millionen Bäume gepflanzt werden!

Danach nutzen wir den freien Nachmittag und verlieren uns in den Strassen der 700'000 Metropole im Herzen der Vereinigten Staaten. Herrliches Frühlingswetter zieht die Menschen nach draussen – so überrascht es nicht, dass das «Coors Field», die Heimstätte des lokalen Baseballteams, der «Denver Rockies», sehr gut besetzt ist. Eine neue Erfahrung für die meisten von uns ein tolles Erlebnis, das sogar mit einem Sieg des Heimteams endet. Morgen geht’s los zu dem Ort, wo wir am 20. April, zusammen mit OneTreePlanted und vielen weiteren freiwilligen Helfern, rund fünf Tausend Bäume pflanzen werden.

 ONE TREE PLANTED Office

 

Tag 3: 19. April 2019

Um 7.30 Uhr treffen wir nach einer halbstündigen Fahrt am besagten Baumpflanzort, auf einer gigantischen Fläche in den Vorbergen der Rocky Mountains, ein. Die heute karge und felsige Gegend war aber nicht immer so leblos. Vor rund neun Jahren artete ein eigentlich kontrollierter, aus ökologischen Gründen entfachter, Waldbrand aus, was somit einen grossflächigen Wald völlig zerstörte und schliesslich tausende abgebrannte Baumstrünke hinterlassen hat. Nach einigen Jahren Erholungszeit ist nun der Zeitpunkt gekommen, wo dieser toten Gegend mit frischen Setzlingen wieder neues Leben eingehaucht werden soll.

Nach der Besichtigung des Baumpflanzortes durchfahren wir die die scheinbar endlosen Weiten entlang der Rocky Mountains bis zu dem Ort, wo die bald ausgesetzten Setzlinge vom kleinen Sprössling bis zum starken Jungbaum herangewachsen sind – der Colorado State Forest Nursery. Zach, der eigentlich ein gelernter Koch ist, leitet heute die Baumzucht, die jährlich mehrere Millionen Setzlinge aufzieht und Baumpflanzprojekte quer durch die USA damit beliefert. Er führt uns durch die Gewächshäuser, erklärt uns, wie die Samen korrekt gepflanzt werden und wie die Natur im Zuchthaus so gut wie möglich imitiert wird – sodass in möglichst kurzer Zeit möglichst viele kräftige Setzlinge heranwachsen, die dann der Natur übergeben werden können.

Am Nachmittag besichtigen wir die lokale «New Belgium»-Brauerei und geniessen bei sommerlichen Temperaturen gemütliche Stunden, in denen wir unsere Freunde von OneTreePlanted besser kennenlernen.

 Colorado State Nursery

 

Tag 4: 20. April 2019

Mit dem Sonnenaufgang begeben wir uns auf den Weg zum bereits erkundschafteten Baumpflanzort oberhalb der Stadt Boulder, am Fusse der Rocky Mountains. Die Vorbereitungen sind bald vollendet und pünktlich um 10 Uhr erscheinen auch schon die ersten Freiwilligen Baumpflanzer. Rund 400 Helfer werden erwartet, von jung bis alt, verschiedene Partnerorganisationen von OneTreePlanted aber auch viele Lokale, die den Weg zum Baumpflanzort gefunden haben. Einige von ihnen pflanzen nicht zum ersten Mal Bäume – jemand erklärt, er habe in seinem Leben schon über 100'000 Bäume gepflanzt.

Rund 5000 Bäume werden heute gepflanzt – in zehn Jahren wir da wieder ein Wald gewachsen sein. Doch erst müssen die jungen «Ponderosa Pines» vorsichtig in das zuvor gebuddelte Loch eingepflanzt werden. Fünf Stunden lang werden unter brütender Sonne Bäume gepflanzt. Baumexperten haben einige der Setzlinge mit einem Chip markiert und können so in ein, zwei und fünf Jahren zurückkehren und schauen, wie sich die gepflanzten Bäume in ihrer neuen Umgebung schlagen. Mit der Rückkehr des Waldes verbessert sich automatisch auch die Luft-, Boden- und Wasserqualität und bietet neue Lebensräume für seltene Wildtiere wie die «Cougar»-Katze. Von den 5000 Bäumen wurden ganz sicher auch einige von unseren Kunden gesponsert.

Coole und motivierte Leute, herrliches Wetter und ein gemeinsames Ziel machen den Tree Planting Event zu einem vollen Erfolg und einem unvergesslichen Erlebnis. Es tut einfach gut, der Natur etwas zurückzugeben und es dazu noch so viel Spass macht!

 Tree Planting Day

 

Tag 5: 21. April 2019

Unsere Reise zu OneTreePlanted neigt sich langsam aber sich dem Ende zu. Wir haben die tolle Zeit mit OneTreePlanted total genossen und sind sicher, dass diese Tage die Bindung zu unserem Baumpflanzpartner noch mehr gestärkt hat. Viele persönliche Gespräche und der gegenseitige Austausch geben uns ein gutes Gefühl für die weitere Zusammenarbeit mit OneTreePlanted. Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Projekte mit OneTreePlanted! THANK YOU GUYS!

 

1 Kommentar

  • Caroline: April 28, 2019

    Thank you guys! Was Ihr da macht ist einfach grossartig!!

Schreibe einen Kommentar

Momentan ausverkauft