Trees planted

Bäume gepflanzt

Rating

4.9 / 5.0 basierend auf über 1'500 Bewertungen

Trees planted

Bäume gepflanzt

Rating

4.9 / 5.0 basierend auf über 1'500 Bewertungen

Gesunde Snacks beim Wandern: Energie für unterwegs

Wandern ist schön, aber auch anstrengend: darum ist eine ausgewogene Ernährung und viel Wasser essenziell für ein tolles Wandererlebnis. Die folgenden Tipps helfen dir dabei, die ideale Zwischenverpflegung zusammenzustellen.

Wandern ist schön, aber auch anstrengend: darum ist eine ausgewogene Ernährung und viel Wasser essenziell für ein tolles Wandererlebnis. Die folgenden Tipps helfen dir dabei, die ideale Zwischenverpflegung zusammenzustellen.

Wandern mit Snacks

Wandern ist – auch durch Corona – wieder vermehrt im Trend. Doch gut für Körper und Geist war es schon immer. Wandern bringt verschiedene Vorteile zusammen. Zum einen empfehlen Mediziner*innen und Sportmediziner*innen das Gehen als Allround-Bewegungsart, mit der wir unserem Körper etwas Gutes tun, selbst wenn wir keinen anstrengenden Sport treiben. Gehen ist das gratis Fitness im Alltag.

Entspannung pur beim Wandern

Wandern, das bedeutet auch: Raus in die Natur, im Grünen, auf Wiesen, in Wäldern oder im Gebirge unterwegs sein und den Stress der Zivilisation komplett hinter sich zu lassen. Sauerstoff und Sonne tanken, Pflanzen und Tiere zu erleben und dabei frische Energie tanken. Wer einmal eine ausgiebige Wanderung in reizvoller Landschaft mitgemacht hat, ist fasziniert und will weitermachen.

Pluspunkte für das Immunsystem

Die regelmässige Bewegung ist nicht nur gut für die Seele, sondern stärkt das Immunsystem und den Kreislauf. Nicht umsonst werden die täglichen 10‘000 Schritte empfohlen, denn beim Wandern oder Spazierengehen macht es die Regelmässigkeit aus. Wer sich die Zeit nimmt und sich täglich bewegt, lebt länger – und besser. Einmal auf den Geschmack gekommen, lässt sich das Pensum graduell steigern. Dann sind auch Wanderungen über mehrere Tage möglich.

Allein oder in Gruppen loslaufen

Neben der Entwicklung der Achtsamkeit, den Vorteilen der Bewegung für die Gesundheit und dem Genuss der Natur ist Wandern auch eine Aktivität, die man entsprechend der eigenen Laune ausüben kann. Einzelgänger*innen können (mit der gebotenen Sicherheit) ebenso loslaufen wie Gesellige, die mit Gleichgesinnten in einer Gruppe aufbrechen.

Good Food beim Wandern: Welche Snacks sollen mit?

Neben dem eigentlichen Wandern sind auch die Wanderpausen wichtig und ausgesprochen schön. Mit den richtigen Snacks sind sie eine Erholung und eine Freude. Denn das Wandern verbraucht, je nach Gelände, durchaus Kalorien, die im Laufe des Tages wieder zugeführt werden müssen, und auch das Trinken ist wichtig – natürlich Wasser. ;-)

TreeBottle

Wasser gehört also mit ins Gepäck, selbst wenn es unterwegs gelegentlich Bäche und Trinkbrunnen gibt. Vor allem an warmen Tagen kann man bei einer Wanderung mit Leichtigkeit bis zu 4 Litern Wasser verlieren. Und da man mit dem Schweiss auch Mineralstoffe verliert, sollten die Snacks für unterwegs hier ausgleichend wirken. Ein kleiner Geheimtipp: bei jeder Gelegenheit die Trinkflasche wieder mit frischem Wasser auffüllen, denn man weiss nie, wann es die nächste Gelegenheit dazu gibt. Und übrigens, das Wasser bleibt nirgends so lange angenehm kühl wie in unserer TreeBottle (bis zu 24 Stunden).

Zu den kleinen Kraftquellen beim Wandern gehören:

  • Energie- und Müsli-Riegel
  • Nüsse
  • Traubenzucker
  • Trockenobst und frisches Obst

 

Ist bei einer längeren Wanderung keine „Tankstelle“ für die Mittagspause unterwegs verfügbar, sollte ein Lunchpaket mit auf den Weg. Vollkornbrot, allenfalls Käse und Wurst, aber auch daheim vorbereitete Salate in gut verschliessbaren Gefässen dürfen mit auf die Wanderung und können an einer besonders schönen Stelle für die Mittagsrast ausgepackt werden. Kleinere Snacks geben einen Energieschub unterwegs, wenn sich Schwächegefühl nach anstrengenden Etappen einstellt.

Trockenobst

Wander-Snacks und Mahlzeiten: Gemeinsam klappt es noch besser

Beim Hiking in der Gruppe kann man gesunde Snacks gemeinsam planen, so dass sich die Zubereitung – und der Transport – auf alle Teilnehmenden verteilen. Dann gestaltet sich die Mittagspause, aber auch ein gelegentlicher Zwischenstopp, besonders abwechslungsreich. Gutes und gesundes Essen haben einen wichtigen Einfluss auf den Spasspegel beim Wandern.

Achtsam wandern auf den schönsten Routen der Schweiz

Wir von NIKIN wollen nicht nur mehr Nachhaltigkeit in der Mode erreichen, sondern auch in anderen Lebensbereichen auf nachhaltigeres Leben hinarbeiten und unserer Community dazu inspirieren, den eigenen Alltag nachhaltiger zu gestalten. Darum denke immer dran: hinterlasse die Natur immer so, wie du sie auch gerne antreffen willst.

Nature Awakening Collection

Mit den funktionalen Produkten (TreePack Hiking, TreeShirt Longsleeve Active, TreeSocks Hiking oder auch den TreePants Chino) aus unserer Nature Awakening Collection bist du für dein nächstes Wanderabenteuer bestens ausgerüstet. Falls du noch Inspiration für die schönsten Wanderrouten in der Schweiz brauchst – hier findest du sie.

Kommentar

Bitte beachte: Kommentare werden geprüft, bevor sie veröffentlicht werden.

Schliessen