NIKIN | Jahresrückblick auf die Baumpflanzprojekte NIKIN x One Tree Planted 2023

Rückblick auf das Baumpflanzjahr 2023 – NIKIN x One Tree Planted

Mit dem 2023 geht auch ein intensives Baumpflanzjahr mit vielen Highlights zu Ende. Dank der NIKIN-Community konnten wir auch dieses Jahr wieder Baumpflanzprojekte unseres Partners One Tree Planted auf der ganzen Welt unterstützen. In diesem Blog blicken wir auf die interessantesten Kennzahlen, Fakten und Highlights zurück.

In diesem Jahr haben wir einen weiteren unglaublichen Meilenstein erreicht – die NIKIN Community hat in den 7 Jahren seit es NIKIN gibt über 2 Millionen Bäume gepflanzt! Ohne euch wäre dies nie möglich gewesen und wir möchten uns von ganzem Herzen für euren Support bedanken.

NIKIN | Jahresrückblick auf die Baumpflanzprojekte NIKIN x One Tree Planted
Bild: Mit eurer Unterstützung leisten wir einen Beitrag zur Erhaltung der Wälder.

Bäume pflanzen – eine globale Aufgabe

Von diesen über 2 Millionen Bäume haben wir ungefähr 333‘000 Bäume im 2023 gepflanzt. Das entspricht der Fläche von 4‘000 Fussballfeldern – also etwa 11 Fussballfeldern pro Tag! Die meisten davon wurden in Griechenland gepflanzt, mit knapp 40‘000 Bäumen.

Insgesamt konnten wir im 2023 in 19 Ländern einen Beitrag zur Begrünung und Wiederaufforstung beitragen – darunter auch in der Schweiz. An unseren zwei TreePlanting Days im 2023 in Grüningen (ZH) und Etagnières (VD) pflanzten fleissige NIKIN-Unterstützer*innen insgesamt 800 Bäume in Schweizer Wäldern.

NIKIN | Jahresrückblick auf die Baumpflanzprojekte NIKIN x One Tree Planted 2023

Neben den monatlichen Projekten unterstützen wir in diesem Jahr auch drei Baumpflanzprojekte aus speziellen Anlässen. Einerseits pflanzten wir Anfang Jahr im Namen aller Crowdinvestor*innen Bäume in Dänemark. Andererseits pflanzt jedes verkaufte Produkt unserer Collaborations mit Ochsner Shoes und der Brauerei Stadtwächter einen Baum in Armenien, respektive Belgien.

Einen positiven Impact für Natur und Community

Die unterstützten Baumpflanzprojekte haben verschiedene positive Impacts auf die Natur und die lokale Bevölkerung. Der Fokus ist bei jedem Projekt anders: von der Aufforstung von Mangroven zum Schutz vor Überschwemmungen, über die Förderung von Biodiversität und dem Erhalt von natürlichem Lebensraum von Insekten bis hin zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit einer landwirtschaftlichen Region durch natürliche Pflanzenkombinationen ist alles dabei. Speziell die Einbindung der Community ist bei allen Projekten zentral, entweder zur Schaffung von langfristigen Arbeits- und Ausbildungsplätzen oder zur direkten Schulung der Bevölkerung.

Diesen positiven Impact auf Natur und Mensch kann NIKIN nur dank euch, der tatkräftigen Community, erzielen. Wir möchten uns für die Unterstützung, den Enthusiasmus und die Liebe, die ihr uns täglich entgegenbringt, bedanken – und freuen uns auf ein gemeinsames 2024 mit vielen gepflanzten Bäumen und begrünenden Momenten!

 

Retour au blog

Laisser un commentaire

Veuillez noter que les commentaires doivent être approuvés avant d'être publiés.