NIKIN Clean Up Day

18. September 2021

Was ist der Clean Up Day? 

Der Clean Up Day ist ein weltweiter Aktionstag, bei dem engagierte Freiwillige die Umwelt von Müll befreien. Er findet jeweils am dritten Samstag im September statt. Das Ziel des NIKIN Clean Up Days ist es, das Bewusstsein und die Sensibilisierung für die Abfall-Problematik in der Schweizer Bevölkerung zu fördern und damit eine nachhaltige Veränderung zu erreichen.

Die Menschen sollen motiviert werden, ihren täglichen Abfall zu reduzieren und sich für eine saubere und nachhaltigere Umwelt einzusetzen. Um den Anreiz zu steigern und der CO2 Emission der Kehrichtverbrennung entgegenzuwirken, pflanzt NIKIN pro Kilogramm Abfall einen Baum.

#NIKINCleanUpDay 

Die Standorte

Basel, Bern, Lenzburg und Zürich.
Die Clean Up Aktionen werden in jeder Stadt zwischen 10.00 und 14.00 Uhr durchgeführt. 

Jetzt anmelden

Zu spät! Sorry, die Anmeldefrist ist leider bereits abgelaufen. Wir sehen uns beim nächsten Clean Up Day!

Schau dir unsere Blog-Beiträge an:

Unser Baumpflanzprojekt im Mai: Mauna Kea Restoration in Hawaii

Gemeinsam mit unserer Community engagieren wir uns für monatlich wechselnde Baumpflanzprojekte auf der ganzen Welt. Im Monat Mai unterstützen wir das Projekt „Mauna Kea Restoration“ in Hawaii. Das Ziel des Projekts ist es, die Waldregeneration zu erleichtern und zu beschleunigen, um Bedrohungen durch Waldbrände zu verringern und den Lebensraum für bedrohte Tiere und Pflanzen zu schützen. In diesem Blog erfährst du mehr über dieses Projekt.

More than honey – so wichtig sind Bienen!

Bienen spielen eine zentrale Rolle für unsere Umwelt. Gerade in den Sommermonaten können besonders grosse Mengen von Bienenpopulationen beobachtet werden, wie sie durch unsere Wiesen, Wälder und Gärten schwirren. Diese Insekten sind unverzichtbar, nicht nur für natürliche Ökosysteme, sondern auch für die menschliche Ernährung.

Unser Baumpflanzprojekt im Juni: Hilltribes Forstwirtschaft in Thailand

Gemeinsam mit unserer Community engagieren wir uns für monatlich wechselnde Baumpflanzprojekte auf der ganzen Welt. Im Monat Juni unterstützen wir das Projekt „Hilltribes Forstwirtschaft & Agroforstwirtschaft“ in Thailand. Das Ziel des Projekts ist nicht nur die Wiederherstellung von Wassereinzugsgebieten, sondern auch das Schulen und Einbeziehen der lokalen Gemeinschaft für eine nachhaltige ökologische Regeneration des Gebietes. In diesem Blog erfährst du mehr über dieses Projekt.