NIKIN Jahresrückblick 2023 | Danke für ein tolles NIKIN-Jahr!

Rückblick auf die NIKIN-Highlights im 2023

It’s a wrap! Das Jahr 2023 verdient viele Attribute – herausfordernd, sonnig, erlebnisreich, turbulent. Es haben sich neue Perspektiven entdecken lassen und Türen geöffnet, Erkenntnisse ergeben und Eindrücke eingebrannt. Dieser Blog-Beitrag schaut auf ein ereignisreiches siebtes NIKIN-Jahr zurück – auf die witzigen, lehrreichen, wegebnenden und intensiven Momente, die unser Team und die Community das ganze Jahr über gefreut, beschäftigt, inspiriert und belustigt haben.

NIKIN erlebte dieses Jahr gleich zwei Jahreshighlights: Das Knacken der 2-Millionen-Marke von gepflanzten Bäumen sowie die Hochzeit unseres Co-Gründers Robin! Ersteres ist ein unglaublicher Meilenstein in der Geschichte NIKINs, welcher der ganzen Community zu verdanken ist – gemeinsam geht es nun weiter in Richtung 3 Millionen Bäume. Zweiteres gehört in die Kategorie #nikinlovestory, da sich Robin und Jasmin durch NIKIN überhaupt erst kennengelernt haben. Das strahlende Paar genoss die Hochzeit bei wundervollem Juli-Wetter zusammen mit NIKIN-Mitarbeitenden. Herzliche Gratulation an dieser Stelle nochmals, Robin und Jasmin!

NIKIN Jahresrückblick 2023 | Hochzeit unseres Co-Gründers Robin
Bild: Durch NIKIN kennengelernt, mit NIKIN die Hochzeit gefeiert! 

Dies war allerdings nicht die einzige Hochzeit, an der NIKIN vertreten war: unter den vielen wunderschönen Einsendungen unserer Community fand sich neben Bildern von verschiedenen Ecken der Erde auch eine Kundin, die unsere NIKIN-Socken bei der Trauung trug – wunderbar! A propos NIKIN Around the World: Seit diesem Jahr begleitet eine NIKIN TreeBottle den Schauspieler Brad Pitt auf seinen Motorradtouren! Er kaufte nämlich während einem Wellness-Aufenthalt in den Alpen eine unserer beliebten wiederverwendbaren Flaschen.

Doch Berühmtheiten haben wir auch in den eigenen Reihen: Unser Challenge League Fussballer Michael brilliert nicht nur bei der Betreuung unserer Geschäftskunden, sondern beehrt das NIKIN-Team auch immer wieder mit seinen Flachwitzen (falls du das liest Michi, wir warten bereits auf den Nächsten!). Ausserdem haben wir im Rahmen unserer neuen Zusammenarbeit mit dem Hockey Club Ambrì Piotta ein neues Trainertalent gesichtet: Coach Ivan!

NIKIN Jahresrückblick 2023 | Coach Ivan im Gespräch mit Inti Pestoni vom HCAP
Bild: "Das Flache muss ins Eckige – oder so..."

Falls es mit der Trainer-Karriere nicht klappen sollte, sind wir natürlich auch glücklich. Denn Ivan und das restliche Content Team begeistern bei unseren Releases immer wieder mit atemberaubendem Foto- und Videomaterial. Und wenn wir schon von Releases sprechen: dieses Jahr war mit Neuheiten vollgepackt! Vom ersten Circular-Shirt in Zusammenarbeit mit OceanSafe, über Sleep-, Swim- und Activewear bis hin zum Texcircle Pullover, dem Resultat eines Projektes von NIKIN und der Hochschule Luzern, und dem ersten NIKIN-Adventskalender wagten wir uns in neue Gebiete vor. Viele dieser Releases waren einmalige Aktionen und dadurch schnell ausverkauft, genauso wie die Fleece-Produkte unserer Winter-Collection. Diese waren innerhalb von 3 Tagen weg, sind aber bereits nachbestellt! Ein weiteres Highlight war die Neuauflage des allerersten NIKIN (damals noch NIKIT) Produkts, dem TreeGym Bag, zu unserem 7. Geburtstag. Das an manchen Tagen in 'ungeplantem' Partner-Look gekleidete Product-Team hat bei den insgesamt 13 Releases unglaubliche Arbeit geleistet, chapeau!

NIKIN Jahresrückblick 2023 | Das Product-Team im "ungewollten" Partner-Look
Bild: Der TreeSweater Quarter Zip scheint beliebt zu sein – besonders bei dessen Designer-Team.

Um die Produkte wahrheitsgetreu und interessant abzubilden, braucht es manchmal gewisse Requisiten. Für die Studio-Bilder der Winter-Collection suchten wir deshalb ein Bänkli, welches wir schliesslich auf Ricardo fanden. Der Verkäufer hatte riesige Freude, dass das ehemalige Lieblings-Bänkli seiner im hohen Alter verstorbenen Eltern zum Foto-Star wurde. Neben diesem stylischen baumgrünen Bänkli stehen seit kurzem ausserdem unsere bäumigen NIKIN-Models der Herbstkampagne sowie ein 'Gondeli' im NIKIN-Büro. Der Aufbau vom Gondeli war einiges komplizierter als der eines IKEA-Gestells (wobei diese ja oftmals komplizierter sind, als die Skizzen vermuten lassen), was aber für einen lustigen Team-Event sorgte. 

NIKIN Jahresrückblick 2023 | Der Aufbau des Gondeli dauerte eine Weile
Bild: Das Gondeli im Aufbau.

Dass das NIKIN-Team viel Spass zusammen hat, ist nichts Neues: Ob beim Verpacken von ein paar Tausend Goodie Bags für unsere Crowdinvestor*innen, beim Verkleiden für den Halloween Release-Apéro der Winter-Collection (unter der WC-Papier-Mumie versteckt sich übrigens Robin), beim gemeinsamen Schreiben von Weihnachtskarten oder beim Stillen der unterschwelligen Mate-Sucht; Gelächter und Witze sind stete Begleiter – wie auch beim ersten Workshop mit unserem Baum-Beziehungs-Coach, dem 'Guru', welcher per 1. April eingestellt wurde.

NIKIN Jahresrückblick 2023 | Gruselige Verkleidungen am Halloween Release-Apéro
Bild: Humorvoll, gruselig und einfallsreich – die Verkleidungen am Halloween Release-Apéro.

Während wir euch mit diesem Baum-Beziehungs-Coach zum 1. April hochgenommen haben, veranstalteten wir an anderen Gelegenheiten zusammen lehrreiche und spassige Events in der Natur. So haben wir zwei TreePlanting Days, an denen 60 Teilnehmende insgesamt 800 Bäume pflanzten, zwei CleanUp Days mit total 70 Personen aus der NIKIN Community sowie einem Waldworkshop mit 15 dem garstigem Herbstwetter trotzenden Personen durchgeführt. Ausserdem waren wir am Openair St. Gallen und dem Gurtenfestival, sowie an drei Weihnachtsmärkten in Aarau, Bern und Zürich vertreten. Es hat riesig Freude gemacht, das Engagement der NIKIN-Community im Jahr 2023 so hautnah mitzuerleben und wir freuen uns auf zukünftige gemeinsame Events – für 2024 ist Grosses geplant, seid gespannt!

Wir möchten uns bei euch, unserer grossartigen Community, bedanken, denn ohne euch gäbe es NIKIN und die 2 Millionen (and counting) gepflanzten Bäume nicht! Wir wünschen euch ein wundervolles, fesselndes, seelenschaukelndes, erfüllendes und von Outdoor-Genüssen gespicktes 2024 – bis bald!

Retour au blog

2 commentaires

Lieber Rolf
Vielen Dank für deinen Kommentar, es freut uns, dass ihr Gefallen an den NIKIN Kleidungsstücken findet! Feedback wie dieses freut uns immer wieder, denn es bestätigt unsere Überzeugung, dass es eine grosse und wachsende Community gibt, die der Natur Gutes tun will. :)
Eurer Bitte, einige Sticker mitzuschicken, kommen wir natürlich sehr gerne nach und wir wünschen euch viel Kreativität beim Verkleben.
Bäumige Grüsse,
das NIKIN-Team

NIKIN Team

Ich bin soeben per Zufall auf Euren Blog gestossen. Da habe ich mit Freude vom Bänkli, das Ihr via Ricardo von mir gekauft habt gelesen. Das freut mich sehr, dass dieses Fürobebänkli meiner verstorbenen Eltern so gut ankam bei Euch. Gleichzeitig bedanke ich mich für die Mütze, die ich von Euch (fürs Bänkli) geschenkt bekam. Vor kurzem bestellte ich einen Winterpulli bei Euch. Auch da lag ein kleines Geschenk bei, nämlich ein Paar Bambussocken und ein 10 Franken Gutschein. Leider passen mir die Socken nicht – aber meiner Frau. Sie war so begeistert davon, dass sie gleich eine Bestellung (Nr.CH522434) aufgab und mehrere Paare dieser Socken + 1 Mütze bestellte. Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft sagt man – und das habt Ihr mehr als erreicht bei uns seit dem Kauf des Bänklis. Ich denke, dass Ihr die Bestellung am 3. Januar 2024 bearbeiten werdet. Falls möglich, legd doch der Bestellung ein paar “NIKIN”- Kleber bei. So können wir mit Eurem Logo ein bisschen Werbung für Euch betreiben. Unsere Sympathie habt Ihr mit Eurem Konzept auf alle Fälle auf sicher. Gruss Rolf u. Susanna Lehmann, Kölliken

Rolf

Laisser un commentaire

Veuillez noter que les commentaires doivent être approuvés avant d'être publiés.