Die 4 schönsten SAC-Hütten in den Schweizer Alpen: idyllische Berghütten - NIKIN CH

Die 4 schönsten SAC-Hütten in den Schweizer Alpen: idyllische Berghütten

Der Frühling naht – und damit die Wandersaison. Für mehrtägige Touren bieten Berghütten, die oftmals vom SAC betrieben werden, eine komfortable Übernachtungsgelegenheit. Das Dach über dem Kopf bewahrt vor witterungsbedingten Überraschungen, wie sie im Zelt durchaus einmal vorkommen können. Wir haben deshalb im NIKIN-Team nach den beliebtesten und schönsten Berghütten gefragt. In diesem Blog stellen wir die vier beliebtesten SAC-Hütten und Bergunterkünfte vor.

Terrihütte: Eingangstor zur Greina-Ebene

Die SAC Terrihütte liegt eingebettet in die bezaubernde Bergwelt des Bündner Oberlands und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Gipfel und in die Greina-Ebene. Als Ausgangspunkt für die Durchquerung der abgeschiedenen Greina-Ebene lockt sie Wanderer*innen und Naturliebhaber*innen gleichermassen an. Inmitten dieser grandiosen Kulisse bietet die Terrihütte eine gemütliche Unterkunft und authentische Verpflegung für alle Gäste, die die Schönheit der Schweizer Alpen hautnah erleben möchten.

Die Terrihütte, umgeben von grünen Wiesen und blauen Bergseen | NIKIN Blog
Bild: Umgeben von grünen Wiesen und klaren Bergseen – die Terrihütte in der Greina-Ebene. Credits: Terrihütte SAC

Capanna del Forno: Gletscherblick und Rustico-Feeling

Die Capanna del Forno verzaubert mit ihrem rustikalen Charme und ihrer authentischen Atmosphäre im Herzen des italienischen Adamello-Presanella-Massivs. Die Fornohütte liegt in einer sehr wilden Alpengegend, so dass die umliegenden Kletter- und Skitouren viel Erfahrung am Berg voraussetzen. Doch auch die umliegenden T3+ bis T5 Wanderwege in atemberaubender Kulisse bieten ein wahres Alpinerlebnis für diejenigen, die es lieber ein wenig gemütlicher nehmen – allein schon für den Blick auf den Fornogletscher lohnt sich der Aufstieg zu dieser SAC-Hütte.

Blick auf den Forno-Gletscher von der Fornohütte | NIKIN Blog
Bild: Versteckt in der Bergflanke thront die Fornohütte über dem Fornogletscher. Credits: Fornohütte SAC

Gspaltenhornhütte: Über den Wolken im Kiental

Hoch über dem idyllischen Kiental im Berner Oberland thront die Gspaltenhornhütte und bietet einen spektakulären Blick auf das Tal und die umliegende Bergwelt. Als Ausgangspunkt für anspruchsvolle Bergtouren geschätzt, zieht die SAC-Hütte Wanderer und Bergsteiger gleichermassen an. Auch als Tagesziel oder als Etappenziel der Via Alpina ist die Gspaltenhornhütte sehr beliebt – nicht zuletzt wegen ihrer Abgeschiedenheit.

Gspaltenhornhütte mit Blick auf das vernebelte Tal | NIKIN Blog
Bild: Der Blick auf das wolkenverhangene Tal von der Gspaltenhornhütte. Credits: Monika Schmidlin, Hüttenwartin Gspaltenhornhütte SAC

Capanna Osola & Rifugio Sambuco: Ein natürlicher Rückzugsort im Osolatal

Inmitten der zauberhaften Berglandschaft des Schweizer Tessins liegt die von einem lokalen Verein betriebene Capanna Osola, eingebettet zwischen üppigen Wäldern und schroffen Felsformationen. Als friedlicher Rückzugsort für Naturliebhaber geschätzt, bietet sie die Möglichkeit, die unberührte Natur des Tessins zu erkunden. Die dazugehörende Alpenschutzhütte Sambuco höher am Berg besticht durch die langen Sonnenstunden und ihre rustikale Einfachheit, weshalb sie definitiv auch ein Besuch wert ist.

Idyllische Bergwelt in den Tessiner Alpen rund um die Capanna Osola | NIKIN Blog
Bild: Versteckt am Ende des Osolatals, umgeben von der idyllischen Tessiner Bergwelt – die Capanna Osola. Screenshot von capannaosola.ch.

Die drei SAC-Hütten und die Capanna Osola sind alle mindestens von Juni bis September geöffnet, schaue dafür auf ihren Websites vorbei. Buchen kannst du sie ebenfalls direkt online, denn alle vier müssen vorab reserviert werden. Wir wünschen dir diesen Sommer viel Spass beim Erkunden der vielen idyllischen, imposanten und atemberaubenden Orte in den Schweizer Alpen!

Dass auf Wanderungen nicht nur die Schlafplatzwahl, sondern auch das Equipment entscheidend ist, wissen alle Berggänger*innen. Unsere neue Spring-Summer Collection bietet verschiedene Looks, die für deine Outdoor-Abenteuer in den Bergen gemacht sind. Und als Hommage an die Schweizer Alpen, unserem geliebten Wanderspielplatz, designten wir die „Mountain Panorama“-Reihe. So trägst du als Nature Lover die Berge im Alltag nicht nur im, sondern auch am Herzen.

Retour au blog

Laisser un commentaire

Veuillez noter que les commentaires doivent être approuvés avant d'être publiés.