6 Funktionen von Bäumen - Wieso du Bäume verschenken sollst

6 Funktionen von Bäumen - Wieso du Bäume verschenken sollst

Bäume liegen uns bei NIKIN besonders am Herzen – und das aus guten Gründen! Wälder sind nicht nur Ruheoasen und Ort der Entspannung, sondern haben auch eine essenzielle Funktion im globalen Ökosystem. In diesem Blog erfährst du, welche Rollen Bäume übernehmen und weshalb sie für eine lebenswerte Zukunft unbedingt zu schützen sind. Denn: Ohne Bäume geht es nicht.

Es gibt viele Gründe, weshalb Bäume für das globale Ökosystem besonders wichtig sind. Doch auch für die menschliche Psyche sind Bäume erwiesenermassen förderlich. Wir haben einige der Vorteile in den folgenden sechs Punkten zusammengefasst:

1) Luft

Bäume schaffen die Bedingungen für die Existenz von komplexen Organismen wie Mensch und Tier, indem sie Photosynthese betreiben. In diesem Prozess wandeln alle Pflanzen CO2 zu Sauerstoff um: Sie nehmen das Treibhausgas Kohlendioxid auf, nutzen es für die Produktion von Zucker und Stärke für ihr eigenes Wachstum und entlassen Sauerstoff gewissermassen als Abfallprodukt. Das für Mensch und Tier nicht verwertbare CO2 wird also in das essenzielle O2 verwandelt.

2) Kühlung

Die dichten Pflanzendecken schirmen den Boden ab und spenden so wertvollen Schatten. Auch die Verdunstung, also die Abgabe von Feuchtigkeit, trägt zur allgemeinen Kühlung des Planeten bei. Aus diesen Gründen ist die Begrünung besonders in Städten, wo versiegelte Böden und Betonbauten vorherrschen, wichtig, um ein angenehmes Sommerklima zu schaffen. Im weltweiten Ökosystem gesehen sind gerade die grossen Wälder der Welt mit ihrer weitflächigen Ausdehnung unumgänglich – denn sie tragen zur Kühlung des gesamten Planeten bei und halten so den Lebensraum unzähliger Tiere aufrecht.

À propos kühl: Wir sind bereits mitten in der kalten Jahreszeit. Stöbere durch unsere Winterkollektion und entdecke flauschige Treeanies, wärmende TreePullover und kuschelige TreeSocks. Damit behältst du jederzeit angenehm warm ohne die Heizung höher stellen zu müssen. So sparst du nicht nur Heizkosten, sondern schonst gleichzeitig auch wertvolle Energieressourcen!

Produktbild: NIKIN Treeanie Cable KnitProduktbild: NIKIN TreePullover Cosy WomenProduktbild: NIKIN TreeSocks Cosy Bestseller Bundle

3) Wasser

Bäume binden Feuchtigkeit und leiten so den Bächlein, Flüssen und Seen frisches Wasser zu. In den tropischen Regenwäldern in äquatorialen Gebieten ist diese Funktion besonders offensichtlich. Diese Gebiete sind oft sehr feucht und die Bäume spenden Tier und Mensch wichtiges, trinkbares Frischwasser.

Tautropfen auf Gräsern
Bild: Die wasserspendende Funktion wird speziell am Morgen gut ersichtlich, wenn die Tautropfen auf Gräsern und Blättern zu sehen sind.

4) Schutz

Bäume und Wälder dienen in verschiedenen Regionen als natürlicher Schutz. In Küstenregionen bieten zum Beispiel Mangroven zahlreichen Tierarten einen geschützten Unterschlupf für ihre Jungtiere. Gleichzeitig schützen sie menschliche Siedlungen vor Hochwasser und Sturzfluten. Im Landesinneren dienen Wälder ausserdem schon immer als Rückzugsort für Mensch und Tier. Sie bieten einen geschützten Ort zur überlebenswichtigen Erholung und Regeneration und ermöglicht die Aufrechterhaltung von Nahrungsketten.

5) Lebensraum und Nahrungsquelle

Bäume und Wälder bieten ihren eigenen Sprösslingen einen sicheren Raum zum Wachsen und laden dadurch auch andere Pflanzen dazu ein, sich um sie herum anzusiedeln. Die Kombination aus jungen und alten Pflanzen dient verschiedenen Tieren als Nahrungsquelle – von winzigen Insekten bis hin zu Elefanten. Dadurch kreieren Bäume einen geschützten Lebensraum und ermöglichen der Flora und Fauna ein symbiotisches Zusammenleben.

Ein Schmetterling auf einem blühenden Ast
Bild: Findest du den Schmetterling?

6) Ästhetik

Bäume sind schön. Auch der ästhetische Wert von Bäumen ist, speziell für Menschen, wichtig. Wir geniessen ihren Anblick und bemerken beim Spaziergang im Wald fast sofort den besänftigenden Einfluss, den sie ausüben. In Japan gibt es sogar einen Namen für das bewusste Entschleunigen im Wald: „Waldbaden“

Aus den oben genannten Gründen ist es unentbehrlich, Wälder zu erhalten und Bäume zu pflanzen, wenn wir unseren Planeten für kommende Generationen erhalten wollen. Der blaue Planet muss auch zukünftig in leuchtendem Grün erstrahlen. NIKIN hat es sich deshalb zur Mission gemacht, Bäume zu pflanzen.

Wie sich NIKIN engagiert

NIKIN hat eine baumpflanzende Community aufgebaut. Zusammen mit dieser veranstalten wir das ganze Jahr über verschiedene Events wie Waldworkshops, CleanupDays und TreePlantingDays, bei denen man mehr über das Wunder „Baum“ erfahren und sich auch gleich selbst für den Erhalt der Natur einsetzen kann – sei es durch das Entfernen von Abfall aus der Natur oder das Einpflanzen von jungen Bäumen. Doch auch von zuhause aus könnt ihr euch dafür einsetzen die Welt einen grüneren Ort zu machen: NIKIN pflanzt in Zusammenarbeit mit One Tree Planted für jedes verkaufte Produkt einen Baum.

Ein Wald an einem See in SchwedenBild: Solche Anblicke sollen auch zukünftige Generationen geniessen dürfen.

Die Natur beschenken

Unser Konsumverhalten spitzt sich jedes Jahr auf Weihnachten hin zu – und schadet so verschiedenen natürlichen Ressourcen. Da wir uns trotzdem alle über Weihnachtsgeschenke freuen, empfehlen wir, auf nachhaltige Brands zurückzugreifen. Wenn du NIKIN-Produkte verschenkst, beschenkst du nicht nur deine Liebsten, sondern auch die Natur. Damit minimierst du deinen Impact und kannst die schönste Zeit des Jahres ohne Gewissensbissen geniessen.

Produktbild: NIKIN TreeJacket FleeceProduktbild: NIKIN TreeScarf CosyProduktbild: NIKIN Treeanie Earflaps Kids

PS: Entdecke in diesem Blog, wie du deine nachhaltigen Weihnachtsgeschenke auch gleich ressourcenschonend verpacken kannst!

Retour au blog

Laisser un commentaire

Veuillez noter que les commentaires doivent être approuvés avant d'être publiés.