Trees planted

Bäume gepflanzt

Kostenloser Versand ab SFr 100.-

Trees planted

Bäume gepflanzt

Kostenloser Versand ab SFr 100.-

TreePlanting Update März: Bhutan – Fruits for All

Im März 2022 pflanzen wir in Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner One Tree Planted im Rahmen des „Fruits for All“ Projekts einheimische Bäume in Bhutan. Mit diesem Projekt soll die lokale Biodiversität gestärkt, aber auch die Armut und der Hunger der Bevölkerung bekämpft werden.

Bhutan Tree Planting

Bhutan ist ein asiatisches Land am östlichen Rand des Himalayas und ist für seine spektakulären Landschaften bekannt, die von subtropischen Ebenen bis zu steilen Bergen und Tälern reichen. Leider herrschen in vielen Teilen vor allem der östlichen und zentralen Regionen Bhutans Hunger und Armut, die unter anderem durch abgeholzte und unzureichend genutzte Brachflächen, entsteht. Das Pflanzen von Obstbäumen unterstützt die Nahrungsmittelversorgung von vielen der rund 770‘000 Einheimischen Menschen in Bhutan.

Bhutan Tree Planting

Das Projekt „Fruits for All“ – für Mensch und Umwelt

Mit dem Projekt „Fruits for All“ und dem Pflanzen von Obstbäumen verschiedener Art, soll den Menschen und sogleich der Umwelt geholfen werden. Das Projekt wird die Produktivität dieser Landschaften langfristig steigern und dazu beitragen, den Druck von den restlichen Wäldern zu nehmen, und gleichzeitig eine Reihe konkreter Vorteile bieten – von der Nahrungsmittelsicherheit über sauberes Wasser bis hin zur Bindung von Kohlenstoff. Die Obstbäume werden jeweils in einem Abstand von 7.5 m x 7.5 m gepflanzt – pro Hektar sind das insgesamt 178 Bäume. Die fehlgeschlagenen Setzlinge werden in der nächsten Pflanzsaison ersetzt.

Bhutan Tree Planting

Ein langfristiges und weiträumiges Projekt

Das Projekt „Fruits for All“ hat gerade erst begonnen und wurde bisher in 4 Regionen in Bhutan durchgeführt. One Tree Planted hat in den Provinzen Thimphu, Paro, Wangdue Phodrang und Tsirang bisher über 1‘000 Obstbäume gepflanzt. Insgesamt sollen in Bhutan rund 100‘000 Nahrung liefernde Obstbäume gepflanzt werden.

Bhutan Tree Planting

Ökologischer Impact und Hilfe für die Bevölkerung

Dieses Projekt fördert die Entstehung von neuen freien und funktionalen Grünflächen im Lande. Ungenutzte Brachflächen werden genutzt und die Produktivität dieser Landschaften erhöht. Als wichtiger Nebeneffekt bieten die Bäume neuen Lebensraum für zahlreiche Vogel- und Insektenarten, was eine biologisch vielfältige Landschaft schafft. Das Projekt "Fruits for All" bringt aber auch viele Vorteile für die lokale Community. Die Obstbäume werden die örtliche Bevölkerung mit zahlreichen Früchten (Wal- und Haselnuss, Kastanien, Kirschen, Pflaumen, Äpfel, Pfirsiche, Birnen, Avocados, Mangos) versorgen und so zur Nahrungsversorgung beitragen. Das Projekt gestaltet die gesamte Gegend grüner, was die Lebensqualität der Bevölkerung und auch einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt steigern wird.

Bhutan Tree Planting

Informationen zu diesem und vielen anderen Baumpflanz-Projekten findest du in unserem TreeTracker.

Kommentar

Please note, comments must be approved before they are published

Close